Besser als erwartet

Heute habe ich alles durchgelesen, was ich von Tore habe. Es ist deutlich besser, als ich gestern vermutet habe. Ein zwei Unstimmigkeiten konnte ich korrigieren und mir ist so gar noch eine interessante Wendung eingefallen. So ist es eben manchmal. Irgendwann kommt der Punkt, wenn man täglich an etwas arbeitet, dass man alles nur noch Mist findet. Dann muss eine Pause her. Sicher hätte ich mir eine Pause gewünscht, in der ich mich mit etwas anderen ablenken könnte, als mit Sukas angeschlagener Gesundheit. Aber man kann es sich nicht immer aussuchen. Morgen geht es noch einmal zum Tierarzt, weil sie nach drei Tagen Antibiotika immer noch blutet. Also noch mal nachgucken lassen, bevor wir am Wochenende den sehr viel teureren Bereitschaftstierarzt in Anspruch nehmen müssen.

Ein Kommentar zu “Besser als erwartet

  1. Das mit Tore klingt gut, Sukas Zustand wünschte ich mir besser. Vielleicht braucht es seine Zeit, wie das halt so ist bei älteren Damen. Gell?
    Ich drücke die Daumen für euch alle drei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.