Die Stimmung war schon besser

Fröhlich ist was anderes. Wir dümpeln hier so vor uns hin, so jedenfalls mein Eindruck. Dabei habe ich trotz allem eine Menge geschafft. Mein Schreibpensum ist erledigt, einige andere Sachen, die noch zu machen waren auch und eigentlich könnte ich Feierabend machen. Sollte ich wohl auch. Suka geht es einigermaßen. Die Antibiotika und die Hitze hauen ganz schön rein und sie ist nicht begeistert, dass sie alle zwei Meter Tabletten eingeworfen kriegt. Aber da müssen wir jetzt durch. Hoffentlich kehrt bald wenigstens ein wenig Normalität ein, bevor es in die nächste Phase geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.