Gemischtes

Der Hof vor meiner Terrasse macht sich. Gestern wurde Winterheide gepflanzt. Muss ich auch noch besorgen. Ich hab die so gerne, ist immer ein Farbtupfer, wenn alles grau ist. 

Dann kam auch noch der neue We`moon für 2019. Mein Lieblingskalender, seit vielen, vielen Jahrenden. Eine wahre Fundgrube. Den werde übers WE schon mal durchblättern und einen Blick auf mein Jahreshoroskop werfen. Vielleicht gibt es ein wenig Hoffnung auf ein entspannteres 2019. 

Ansonsten haben wir dieses WE nur vor uns auszuruhen. Es gibt Weißkohl und einen fantastischen Hefekranz. Ich versuche die Geheimnisse des Fadenbindens zu ergründen und werde endlich einmal richtig ausschlafen. 

6 Kommentare zu „Gemischtes

  1. Ausschlafen steht bei uns auch ganz oben auf der Agenda. Wir haben heute unseren Wochenendeinkauf schon erledigt. Es wird Kürbissuppe geben und einen Tag Kohlrabi mit italienischer Salsiccia. Sonntag muß ich mich leider dienstlich bedingt vom Sofa erheben, aber wenn das Wetter mitspielt, wollen wir eh in Eimsbüttel auf den Flohmarkt.
    Habt es schön

      1. Für unsere Verhältnisse waren wir auch früh wach. Perdu die Zeiten, in denen wir bis 13:00 – 14:00 Uhr im Bett lümmelten. Perdu die Zeiten, in denen ich im Morgengrauen, dem Vogelgezwitscher lauschend einschlief.

  2. in der woche ist mit derzeit um halb fünf die nacht zu ende
    ich arbeite von kurz nach sechs bis abends sieben – gestern acht
    und heute morgen war mir um halb sieben noch viel zu dunkel
    ich freu mich so wenn ich ab ende der woche nur noch meinen rythmus leben werde
    wahrscheinlich ab morgens fünf giggle…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.