Heute war es kühl genug …

… um Eis essen zu gehen.

Mensch war das schön, mal wieder einen Spaziergang zu machen, ohne nach drei Schritten dahin zu schmelzen und, noch ein plus, ohne zu humpeln. Es geht dem Fuß deutlich besser.

Noch ein Grund zur Freude. Suka geht es auch wieder gut und so hatten wir bis jetzt einen sehr schönen Sonntag. Nun werde ich gleich ein wenig an Tore arbeiten, während Viktor, anhand des bis dato entstandenen Textes, eine Karte meiner Fantasiewelt zeichnet, damit ich optische Anhaltspunkte habe. Er zeichnet sehr viel besser als ich.

Sonst gibt es wenig Neues zu berichten. Habt noch einen schönen Sonntag.

 

4 Gedanken zu „Heute war es kühl genug …

  1. In Hamburg hat es auch deutlich abgekühlt, aber Dienstag sollen es wieder 38 Grad werden. Aber heute nacht kann man vielleicht endlich mal wieder vernünftig durchschlafen. Schön, das es Suka wieder besser geht. Und Deinem Haxen. Habt noch einen feinen Restsonntag

  2. Na, das sind doch eine Menge guter Nachrichten. Über die freue ich mich sehr. Der Suka streichelst du mal bitte für mich über das Kopfchen, deinem Fuß redest du mal bitte gut zu.
    Auf das, was bei dir entsteht, bin ich mächtig gespannt. Schön ist es zu lesen, wie gut ihr Brauns euch ergänzt, zuarbeitet, versteht.
    Ich wünsche euch einen schönen Sonntagabend.

    1. Suka wurde gestreichelt. Sie sagt Danke und der Fuß wird weiter gepflegt und macht sich langsam.
      Auch wenn ich natürlich eine ungefähre Vorstellung habe, wo es hingeht, mit meinem Werke, bin auch ich gespannt. Meine Figuren haben ab einem gewissen Punkt die Tendenz eigene Ideen einzubringen.
      Ich freue mich auch immer daran, dass Viktor und ich uns so gut verstehen und ergänzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.