Neue Woche, neues Ungemach

Das war es denn wohl mit Käsekuchen. Wie es aussieht habe ich eine Laktoseintoleranz entwickelt. Schon seit einigen Tagen stelle ich fest, dass ich nach Käse Bauchschmerzen, Blähungen und leicht Durchfall bekomme. Gestern gab es sowohl Käse wie auch Käsekuchen und ich hatte eine sehr unangenehme Nacht. Schmerzen, Schlaflosig- und Übelkeit. Heute morgen leichte Besserung. Nun mache ich den Test. Einige Tage keine Milchprodukte und mal sehen, wie es dann ist, dann mal mit Käse probieren. Ich muss gestehen, ich bin genervt.

Das Wetter lädt auch nicht gerade zum Rausgehen ein. Heute morgen bin ich nur schnell zur Apotheke gehoppelt und habe mich mit Lefax und Kirsch-Aronia-Getränk eingedeckt. Wenn das so weitergeht, kriege ich bald Rabattmarken in der Apotheke und ein Abo der Rentnerbravo. 

Es nervt mich gerade sehr. Für heute mache ich mal Schluss, ich bin müde und will zu Bett. 

9 Kommentare zu „Neue Woche, neues Ungemach

  1. Eine Milchunverträglichkeit hatte ich vor etwa einem Jahr auch einmal. Ich habe dann eine Weile auf Milchprodukte verzichtet, bzw. ausschließlich laktosefreies Zeugs eingekauft. Nach einigen Wochen hat sich das dann aber wieder normalisiert. 😉
    Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass es bei dir auch nur eine vorübergehende Erscheinung sein möge. <3

  2. Ganz ehrlich, das würde ich ärztlich abklären lassen und nicht mit Eigendiagnosen hantieren. Erstens kann es auch was anderes sein und zweitens würde ich sicher gehen wollen, bevor ich auf soviel leckeres verzichten würde. Ein Leben ohne Käse… grauenhaft Vorstellung.
    Das Wetter ist gerade nur zum im Bett bleiben. Leider kann ich das nicht, aber mir wäre danach

    1. Um das abzuklären werde ich ganz einfach eine Woche auf laktosefrei leben und dann mal gucken. Zum Arzt kann ich mich nicht aufraffen. Da war ich dieses Jahr genug. Wenn es nicht am vermuteten liegt, kann ich ja immer noch gehen.

      1. Wenn es Dir dann besser geht, beweist das u.U. nicht viel. Kann ja auch eine Magen-Darm Verstimmung gewesen sein oder was ganz anderes.
        Ich kann zwar verstehen, dass Du keine Lust hast, zum Arzt zu gehen, aber ich würde mir nicht zutrauen, etwas selber zu diagnostizieren, außer ich habe Schnupfen oder so.

  3. ich kann schon lange nicht mehr raclette und käsefondue vertragen und käsekuchen macht mir die gleichen symptome
    die uli nimmt die lactase tabletten wenn sie mal sowas essen mag und sie helfen ihr
    wenn du aber mal dr. petra bracht anhörst lässt du es vllt lieber ganz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.