Routinen müssen sich neu sortieren

Immer wenn ich gerade einen Tagesablauf gefunden habe, der funktioniert, geschieht irgend etwas und alles muss sich neu sortieren. Dummerweise bleibt in diesen Übergangsphasen immer eine Sache auf der Strecke.  Dadurch das Suka nun auch früh morgens rausmuss, verschiebt sich das Yoga nach hinten, wodurch das Schreiben dann leider oftv ganz ausfällt, weil ja oft noch der eine oder andere Termin dazwischen kommt. Nun ist es also so, dass ich gleich nach dem Aufstehen mit Suka gehe, dann Yoga mache, frühstücke … und dann? … eventuell über ein Mittagsschläfchen nachdenke. Nachmittags geht denn eh nicht mehr viel. Normalerweise würde mich das nerven, besonders, weil ich gerade so schön im Fluss war. Nun stellt sich heraus, dass dieses Durcheinander gut ist. Denn so hatte ich Zeit alles noch einmal zu überdenken und meine Notizen zu sichten und bin auf einige gravierende Fehler in meiner erfundenen Welt gestossen. Also hat alles sein Gutes. Nun habe ich das Grafiktablet rausgesucht und werde versuchen eine Landkarte am Rechner zu erstellen. 

Das Foto entstand nach dem Yoga, darum bin ich noch ein wenig leger gekleidet, wollte aber gerne mein neues Tuch präsentieren.

Obwohl ich die letzten Tage fast nur Notizen gemacht und diese in Writers Café übertragen habe, bin ich mit meiner Arbeit sehr zufrieden. 

Das neue Buch von Levi Henriksen (Übersetzung Gabriele Haefs) habe ich heute morgen ausgelesen und bin so begeistert. Darüber habe ich hier geschrieben. http://rezensionen.writresscorner.de/wer-die-goldkehlchen-stoert-von-levi-henriksen/

3 Gedanken zu „Routinen müssen sich neu sortieren

  1. Oha, gut, dass du dich so zeigst. Ich ahnte ja nicht, wie groß dein Tuch ist.
    Was zeichnest du für eine Landkarte? Kann ich dir beim Zeichnen helfen? Ich müsste nämlich mal wieder.

    1. Für die Fantasiewelt, in der ein Teil der Geschichte spielt. Vielleicht kannst du mir da tatsächlich helfen. Danke für das Angebot. Ich muss mir durch den Kopf gehen lassen wie. Ich melde mich dann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.