Tapfer die 2.

Heute also wieder Zahnklinik und schon hat sich herausgestellt, dass Zahnärzt*innen, auch nette, lügen wie gedruckt. Bei der Absprache hieß es, dauert eine halbe Stunde und ist total easy. Ach ja? Eine Stunde und von wegen easy. Wenn ich nicht mittlerweile eine recht gut mit beruhigenden Atemtechniken firm wäre, hätten wir die Aktion abbrechen müssen. Es ging dann einigermaßen und um Anschluss bin ich gleich zur Krankenkasse und habe mir den Heil- und Kostenplan genehmigen lassen. Beim Erfragen des neuen Termins in der Klinik erfuhr ich denn, dass da noch ein Teil des Heil- und Kostenplans fehlt.

Aber das können sie ja mal eben am Montag erledigen. Ach ja, die Überweisung in den 6. Stock brauchen sie ja auch noch, ha ha, hätten wir ja auch gleich heute machen können. Sorry.

Was glauben die eigentlich? Dass ich nur Zeit fürs Hin- und Herrennen habe? Wahrscheinlich ja. Ich hasse so unübersichtliche Verfahren, so fühle ich mich nicht sicher. Gut, ich ziehe das nun durch, aber Montag ist da ein Gespräch fällig.

Ansonsten ist alles in Ordnung. Jedenfalls im Großen und Ganzen. Die gesamte Aktion wird nicht so teuer, wie ich vermutet habe. Wie es aussieht komme ich unter 1000 € weg. Ein Grund zur Freude.

2 Gedanken zu „Tapfer die 2.

  1. Ich habe meine Kostenpläne einfach eingereicht und habe mich dann beim Doc auf den Stuhl gehockt. Rennerei hatte ich damit nicht. Schon crazy, das man sich über Rechnungen unter 1000 Euro freut…. wozu ist der Mensch eigentlich krankenversichert. Gut, ein anderes Feld, aber kriegst Du nicht auch was vom Amt dazu? Martin hat sich damals alles von der ARGE bezahlen lassen.

    1. Bei ALG II greift die Härtefallregelung, die betrifft übrigen nicht nur ALG II, sondern alle die unter 1290 € verdienen. Bedeutet die Krankenkasse übernimmt einen höheren Satz, aber eben nicht alles. Muss noch mal auf dem Jobcenter nachfragen. Die Zahnklinik funktioniert ein wenig anders. Vieles ist aufwendiger, anderes wieder sehr praktisch. Zum Beispiel ist alles in einem Haus und die Studentenprogramme sind sehr sehr gut betreut und technisch sind die dort topfit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.