Unruhige Nacht und anstrengender Tag

Nachdem wirklich schönen Nachmittag gestern, wurde die Nacht sehr unruhig. Suka hatte mal wieder Durchfall und wir kriegen einfach nicht raus, warum. Wahrscheinlich hat sie wieder etwas von der Straße geklaubt. Jedenfalls waren wir mehrmals draußen und entsprechend kaputt sind wir durch den Tag geeiert. Dabei stand heute einiges auf der Liste. Der Widerhaken hat wieder auf und wir mussten dringend Vorräte aufstocken. Doch nicht nur der Widerhaken stand auf der Liste. DM, Erdkorn und Sky auch. Ich war so dankbar, dass wir den Hackenporsche de luxe vor einiger Zeit angeschafft haben, so konnten wir alles in einer Rutsche erledigen, früher wären das zwei Touren gewesen. War aber auch so anstrengend genug.

Das Suka immer wieder Probleme mit der Verdauung hat, macht mir große Sorgen. Dabei sind wir schon so vorsichtig, bei dem was wir in sie tun. Aber das letzt sich wohl nicht ändern, sie ist nun mal nicht gesund und manchmal geht es eben besser und manchmal schlechter. Ich bin jedenfalls hundemüde und werde gleich nach dem Abendbrot in die Federn.

Ansonsten gibt es nicht viel Neues. Hab es schön.

2 Kommentare zu „Unruhige Nacht und anstrengender Tag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.