• Daily Musings

    Jul

    Morgen ist Wintersonnenwende, Jul. Das erste Fest im heidnischen Jahreslauf. Das Sonnenkind wird neu geboren. Eine Tradition ist, erst in der Nacht, das Fest beginnt mit Sonnescjnuntergang und dauert bis zum nächsten Sonnenuntergang, ein Licht zu entzünden. Bevor das Licht begrüßt wird, soll die Dunkelheit geehrt werden. Ich mag es im Dunkeln zu sitzen und zu meditieren und dann die einzelne Kerze und dazu Tee und etwas Hefekranz mit Nussfüllung, den ich heute gebacken habe. Heute habe ich auch schon die Wohnung geputzt und noch mal ein kleines Arrangement aus Tannengrün aufgestellt. Gleich geht es noch einmal unter Leute. Freunde von uns haben zum Essen und einer kleinen Feier eingeladen.…