Daily Musings

Aufregender Nachmittag

Das war ein schöner Nachmittag. Meine Gören waren in Hochform und wir haben viel gelacht und geschmust. Ich wünschte wir würden uns öfters sehen. Aber das ist nun mal wie es ist.

Die Kinder sind dann auch noch bei meiner Nachbarin Tania zum guten Tag sagen gewesen und dort auch noch mal beschenkt worden. Melinda hat einen Taschenaschenbecher bekommen. Fragt nicht wieso, seien wir einfach froh, dass Tania ihr nicht noch einen Beutel Tabak und Blättchen dazu gegeben hat. Damit will ich nicht sagen, dass Tania verantwortungslos ist. Sie kann nur nicht nein sagen.

Nun sind die Süßen wieder los und hier ist es ruhig. Gleich werde ich noch ein wenig Käse essen. Wir hatten heute Nachmittag Waffeln und Obstsalat, da brauch ich noch was Deftiges.

Schönen Abend wünsche ich Euch

Mein Name ist Karin Braun, ich lebe mit Mann und leider nicht mehr mit Hund in Kiel. Meine Interessen sind Lesen, Schreiben, Gesunde Ernährung, Naturmedizin, Yoga und Meditation.

3 Kommentare

  • Frau Momo

    Taschenascher sind doch sehr sinnvoll. Ich habe so was auch. Und vermutlich würde sich Melinda auch ohne nicht das Rauchen abgewöhnen 🙂
    Schön, dass Ihr es nett hattet. Wir hatten gerade deftigen Grünkohl.

  • Gudrun

    Wer weiß, vielleicht kan man im Ascher auch Kaugummi entsorgen.
    Schön, dass ihr einen so tollen Tag hattet. So etwas müsste es öfter geben, denke ich auch immer, aber es muss halt anders gehen. Aber deine Enkel werden gerne wieder kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.