• Daily Musings,  Ernährung

    Detox Samstag

    So langsam berappele ich mich wieder. Nach den sehr üppigen Tagen soll es mal wieder ein wenig gesünder zugehen und so habe ich mich kurzerhand für eine vegane Zeit entschieden. In der Mitte sieht man eine Art Salsa mit Paprika, Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch und rechts außen ein Paprikagemüse mit Reis. Das Frühstücksbrot ist auch mit frischen Krempel belegt und mit einem sehr leckeren Jalapeno Brotaufstrich versehen. Damit der Schock zum Gesunden nicht zu krass wird, habe ich einen Aprikosen-Körner-Kuchen kreiert, der gerade im Ofen vor sich hin schmurgelt. Als Grundlage für Frucht und Körner habe ich diesen Rührteig genommen. Ich habe schon früher vegan gebacken, diesen Teig aber noch…

  • Daily Musings,  Ernährung

    Ungewohnte Unternehmung

    Vor einigen Jahren noch, wäre ein Café Besuch nix besonderes gewesen. In letzter Zeit sind Ausflüge dieser Art echt selten geworden. Ehrlich gesagt ist es mir meistens viel zu teuer und die Qualität zu schlecht. Ich selber backe recht ordentlich und gebe eigentlich mein Geld lieber für extrem guten Kaffee aus, den ich denn hier im Haus bereite. Seit einigen Tagen hatte ich tierischen Appetit auf einen Cappucino und so hat der Gatte mich heute ins Fresco ausgeführt, wo wir uns Gutes taten. So gab es denn Cappucino und Himbeer-Brownie-Cheesecake. Es war nett mal im Café zu sein, aber ganz ehrlich, mir ist das mittlerweile zu teuer. Besonders wenn der…

  • Daily Musings,  Ernährung

    Kulinarische Highlights

    Wir haben die letzten Tage, genau genommen seit der Wintersonnenwende, haben wir noch leckerer gegessen, als sonst und das will was heißen. Heute gab es zum Abschluss nun den Klassiker der Braunschen Cuisine. Viktors schwäbischer Migrationshintergrund brach sich Bahn, so dass er von dem Wunsch beseelt wurde, uns Maultaschen und Kartoffelsalat zu machen. Da hatte ich nun gar nichts gegen. Boaah, war das lecker. Gibt es morgen noch mal. Ich habe dann auch meinen Teil dazu beigetragen. Zum Dessert gab es den Nusskuchen, den ich bereits vor einigen Tagen gebacken habe. Er ist eine freie Interpretation des Engadiner Nusskuchens und wundervoll. Wie gesagt, wir haben fix geschwelgt und sich sehr…

  • Daily Musings,  Ernährung

    Malesche mit den Beinen

    Fersensporn! Was mensch alles kriegen kann! Jedenfalls bin ich im Moment damit geschlagen. Also mal wieder gehtechnisch ein wenig ausgebremst, was nicht gerade fröhlicher stimmt, denn andererseits habe ich einen gewaltigen Bewegungsdrang. Wenn ich also nicht gerade meine Übungen mache, um dieses Mahleur in den Griff zu bekommen, spiele ich mit GIMP herum. Also nicht nur. Wir waren bereits einkaufen und hinterher habe ich Waschpulver und vegane Butter gemacht. Letzteres ist mein erster Versuh, ob es so was wird, kann ich noch nicht sagen, sie kühlt gerade und muss noch einmal durchgerührt werden. Wir haben beschlossen einen weiteren Schritt in Selbermachen und nicht kaufen zu machen. Waschpulver und fabrizieren wir…

  • Daily Musings,  Ernährung,  Gesundheit

    Woran mag es liegen?

    Mein Geschmack verändert sich und ich bin schneller satt. Warum, weshalb, weswegen? Ich weiß es nicht so genau. Ob es mit dem CBD zu tun hat, welches ich nun fast ein halbes Jahr nehme oder ob es durch das Intervallfasten kommt, ich weiß es nicht . Jedenfalls ist es so, dass ich immer weniger süß mag und dass ich schneller satt bin. Was mich wundert, denn Süßes gehörte immer zu meinen Highlights. Sicher, reduziert habe ich die Zufuhr schon lange, doch wanderte immer mal eine Tafel Schokolade in die Einkaufstasche und wurde mit Begeisterung am Abend mit dem Liebsten geteilt. Seit einigen Wochen nun, wird es seltener und seltener, dass…