Daily Musings

Das schöne Wetter ist vorbei

Der Blick heute morgen von der Terrasse ließ es schon ahnen. Das schön Wetter vom Wochenende hat sich erledigt. Macht nichts, machen wir es uns also drinnen gemütlich.

Vom Widerhaken habe ich denn doch noch ein wenig Kiefer und Buchsbaum gegen Spende für den BUND mitgebracht.

Aber auch draußen lässt sich der eine oder andere Farbklecks noch finden. Doch es wird schwieriger. Wahrlich interessant ist, kaum habe ich beschlossen, dass es für diesen Monat bereits genug Termine sind und ich mich bis Januar einmummeln will, da hagelt es Partyeinladungen. Eine werde ich wohl annehmen, aber das war es denn auch. Ansonsten liegen noch genau drei Termine an. Am 17.12. der letzte Arzttermin und dann am 20.12. die Party, danach versinke ich in die Raunächten und am 21.12. gehe ich nachts die Geister füttern.

Habt eine schöne Woche

Mein Name ist Karin Braun, ich lebe mit Mann und Hund in Kiel und bin eigentlich dauernd in Geschichten unterwegs. Ich lese mit Begeisterung, schreibe gerne übers Gelesene und, so dann und wann, schreibe ich selber welche. Des weiteren beschäftige ich mich mit Tarot, Magie, Runen und soweiter. Bin so eine Ökotante ohne Smartphone, ohne Fernseher, esse bio und habe schwer Feminismus.

5 Kommentare

  • herr_momo

    Einigeln bis weihnachten – ein verlockender Gedanke…
    dem aber mein doch etwas vollerer Terminkalender ( nicht viel, aber ein paar Dates mehr habe ich doch) entgegensteht.

    Dennoch kann auch ich es ruhig angehen lassen – was ich auch geniesse, weil ich in Zeiten des Hamsterrades gerade um die Feiertage herum wenig Zeit für Musse hatte – und ganz froh bin, dass das jetzt nicht mehr der Fall ist…

  • Kabra

    Das muss wahrlich eine Erleichterung sein. Alleine wenn ich das Verkehrschaos in unserem kleinen Kiel betrachte, bin ich schon froh nirgends mit dem Auto hin zu müssen. Der Dezember ist wahrlich mein Monat zum einigeln. Dieses Jahr klappt es nicht so konsequent, aber da die restlichen Termine gut verteilt sind und am 20.12. wirklich Schluss ist, ist es in Ordnung.

  • Frau Momo

    Wir haben noch Termine bis einschließlich Heiligabend… mal abgesehen davon, das ich eh bis zum 20.12. arbeiten muss. Am 22. dann unser bestelltes Federvieh abholen, am 23. noch zum Frisör und am 24. bis frühen Nachmittag in die Obdachlosentagesstätte, Weihnachten mit ihnen feiern.

  • herr_momo

    Liebe Karin,

    Alles Gute zum neuen Geburtstag wünsche ich Dir!
    Vor allem Gesundheit, natürlich auch viele neue Ideen für Deine Schreibarbeiten und ein glückliches Händchen , wenn Du die umsetzten willst.
    Dazu noch das, was jeder brauchen kann: keine Sorgen, immer ein Stück Butter aufs Brot, gutes Fotolicht und Erfolg bei allem, was Du sonst noch anfängst.
    Hab einen wunderbaren Tag und ein ebenso wunderbares neues Lebensjahr !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.