Daily Musings

Date mit meinem Mann

Gestern war es hier ruhig. Was aber nichts macht, denn ich hatte gut zu tun. Am Nachmittag Besuch mit dem es anschließend ins Konzert in die Kirche ging. Lieder von Trost und Trauer von Johann Sebastian Bach (Actus tragicus) und Georg Philipp Telemann. Das war sehr schön.

Anschließend waren wir noch zum Tee bei Freunden und sind erfüllt und angeregt von den Gesprächen nach Hause. Dort habe ich mich ins Bett verfügt und Der Winterkönig von Bernhard Cornwell ausgelesen. Weiß gar nicht, warum ich das Buch damals als es rauskam nicht mochte. Wirklich gut und ich werde mir die anderen beiden Teile der Artus Chroniken noch besorgen.

Heute Abend habe ich dann ein Date mit meinem Liebsten. Nach soviel Kirche werden wir uns einen Heimkino Abend mit Good Omens machen. Das gibt es nun auf DVD. Statt Popcorn gibt es bei uns geröstete und leicht gesalzene Hanfsamen. Extrem lecker.

Mein Name ist Karin Braun, ich lebe mit Mann und Hund in Kiel und bin eigentlich dauernd in Geschichten unterwegs. Ich lese mit Begeisterung, schreibe gerne übers Gelesene und, so dann und wann, schreibe ich selber welche. Des weiteren beschäftige ich mich mit Tarot, Magie, Runen und soweiter. Bin so eine Ökotante ohne Smartphone, ohne Fernseher, esse bio und habe schwer Feminismus.

8 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.