Daily Musings

Eigentlich …

… wollte ich heute die Rezension zum Anne Holt Buch schreiben … eigentlich wollte ich eine vegane Bolognese kochen und ein wenig im Garten fotografieren. Da wurde nun nichts von. Heute kam mein neues Handy und schon war ich verloren. Was doch für eine Zeit beim Einrichten hingeht, besonders, wenn man soviele Google Funktionen wie möglich abstellen will.

Also gibt es die Rezension morgen. Heute habe ich da keinen Kopf mehr für und gerade diesem Buch möchte ich gerecht werden.

Sonst gibt es nicht viel Neues. Viktor wird gleich das Essen servieren und ich werde mich verwöhnen lassen. Es ist schon fein, einen küchenfreien Tag zu haben. Hab ich ja öfters. Genieße es aber jedes Mal. Das schöne ist, dass danach das Kochen wieder mehr Spaß macht.

Doch eine Sache habe ich noch geschafft, am nächsten Montag wird meine Enkelin 13 und sicherheitshalber habe ich schon mal ihr Geschenkpaket auf den Weg gebracht und eine Stunde mit meiner Tochter telefoniert. Das gute Kind. Es war schön einmal wieder länger und ungestört mit ihr zu sprechen und ihr zu sagen, wie stolz ich auf sie bin.

Also auch wenn ich nicht geschafft habe, was ich mir vorgenommen habe, so ist war es doch ein schöner und zufriedenstellender Tag.

Ich wünsche allen eine schöne Woche.

Mag keine Schubladen, isst gerne Schokolade, liest und schreibt mit Freuden. Letzteres auch schon einmal über das Gelesene. Hat aber auch Spaß am Kochen und einfach mal die Wand angucken. Wohnort: Kiel und Wolkenkukusheim

2 Kommentare

  • Gudrun

    Dafür hast du anderes geschafft und Gutes bewerkstelligt.
    G**gle sperre ich auch gerne aus und dann rächen sich die und verweigern Dienste. Das ist aber auch nicht weiter schlimm, denn es gibt auch andere Anbieter. Ich war nur oft zu faul, nach ihnen zu suchen.
    Die Enkelin wird schon 13! Menschendkinder, wie die Zeit vergeht.
    Mein Enkel wird schon vier und wenn alles gut geht, kann ich ihn im nächsten Jahr besuchen.
    Liebe Grüße

    • Karin Braun

      Da drücke ich dir die Daumen, dass du nächstes Jahr deinen Enkel sehen kannst. Heute musste ich noch mal fummeln, weil sich Fotos nicht so einfach übertragen ließen, aber ich habe eine Linux Variante gefunden. Liebe Grüße zurück

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: