Daily Musings

Lahmer Wochenbeginn

So richtig komme ich heute nicht aus dem Quark. Das schöne Wetter ist vorbei und es ist wieder herbstlich nass. Aber egal, vielleicht liegt es weniger am Wetter, als daran, dass ich eine schlechte Nacht hatte. Alpträume und eine nervende Katze, die dauernd rein oder raus wollte. Irgendwie brauche ich meinen Schlaf mehr als sonst. Besonders den ungestörten.

Entsprechend knarschig bin ich heute. Ich habe sogar versucht mit Viktor Streit anzufangen, zum Glück geht er auf solche Angebote nur ein, wenn meine Grundstimmung nicht so finster ist. Also werde ich mal Feierabend machen, wenn ich so drauf bin, kommt eh nichts vernünftiges dabei rum.

Mag keine Schubladen, isst gerne Schokolade, liest und schreibt mit Freuden. Letzteres auch schon einmal über das Gelesene. Hat aber auch Spaß am Kochen und einfach mal die Wand angucken. Wohnort: Kiel und Wolkenkukusheim

2 Kommentare

  • Gudrun

    Na, mir hast du vorhin sehr geholfen mit deinen Worten. Ich würde nun gerne auch was für dich tun, nur streiten nicht. 🙂
    Gönn dir die Ruhe, denn vielleicht brauchdt du die auch. Es wird wieder besser.

    • Karin Braun

      Danke Gudrun. Ja Ruhe, nur ist es hier gerade sehr unruhig, so viele Ungewissheiten und Abhängigkeiten. Das nervt und zehrt gerade sehr an der Substanz. Die Streitphase ist durch. Viktor hat mir ein Stück Schokolade in meine Höhle geschmissen und damit ging es wieder. Alles Liebe

Schreibe einen Kommentar zu Gudrun Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: