Daily Musings

Zurück zum Normalen

Zurück zum Normalen, was wohl bedeutet, dass ich wieder mit GIMP am spielen bin. Was mir aber nun mal Spaß macht und ja auch nicht wirklich verkehrt ist. Sind ja einige recht hübsche Sachen bei rumgekommen.

Das Teil in Grün gefällt mir besonders. Mein Weihnachtskaktus, eine Lampe, davon ein Foto, dann mit dem Filtern Ilusion, Fraktalspur und Supernova drüber und schon hat man etwas ganz anderes, wobei ein Teil vom Alten erhalten bleibt.

Mein Geburtstag war seh schön. Soviele Glückwünsche und dann ein ruhiger Abend. Viktor und ich haben es uns im Bettchen mit einem Buch gemütlich gemacht.

Heute Morgen dann ein Schreck. Der Gefrierschrank war komplett vereist und ich musste erst einmal alles ausräumen, abtauen und neu einräumen. Hoffe mal, dass nur die Tür nicht richtig verschlossen war. Gleich muss ich noch Hundefutter kochen und dann ist für mich Feierabend. Für das Abendessen sorgt der Liebste, bevor er zur Session in die Räucherei geht.

Ich wünsche allseits einen feinen Resttag

Mein Name ist Karin Braun, ich lebe mit Mann und Hund in Kiel und bin eigentlich dauernd in Geschichten unterwegs. Ich lese mit Begeisterung, schreibe gerne übers Gelesene und, so dann und wann, schreibe ich selber welche. Des weiteren beschäftige ich mich mit Tarot, Magie, Runen und soweiter. Bin so eine Ökotante ohne Smartphone, ohne Fernseher, esse bio und habe schwer Feminismus.

12 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.